Adventsglücksschießen des Schützenvereins Sulzbach
Schütze sv1967
Schützenverein Sulzbach Luftgewehr
Schütze sv1967
Schützenverein Sulzbach
Schützenverein Sulzbach
Schützenverein Sulzbach

Hier trainieren Weltmeister

Der Schützenverein 1967 Sulzbach e. V. ist seit seiner Gründung im Jahre 1967 erfolgreich in der Ausbildung von Sportschützen. In den Reihen des Vereins sind eine Olympiateilnehmerin und ein Weltmeister sowie Europameister und zahlreiche Gewinnerinnen und Gewinner der Deutsche Meisterschaften in Pistolen- und Gewehrdisziplinen.

Bezirksmeisterschaft 2024 der LuftpistolenschützenSulzbacher erreichen erste Plätze

Am 3. und 4. Februar 2024 fand im Bezirk Frankfurt die Bezirksmeisterschaft
der Luftpistolenschützen statt.

weiter lesen

Adventsglücksschießen

Am 1. Dezember 2023 fand wieder das jährliche Adventsglücksschießen statt. Über 40 Vereinsmitglieder und ihre Familien kamen ins Schützenhaus und versuchten ihr Glück am Schießstand.

weiter lesen

Ausstattung

Die zahlreichen modernen Schießstände sind das ganze Jahr nutzbar, denn die Inhouse-Schießstände sind im Sommer und Winter klimatisiert. Das Schützenhaus verfügt über 14 Zehnmeterschießstände und neun elektronische Kleinkaliberschießstände für die unterschiedlichsten Gewehr-, Armbrust- und Pistolen-Disziplinen.

Mitglied werden

Unser Schützenhaus

Mehr erfahren

Das Trainerteam

(v.l.n.r.) Georg Steinert, Kirstin Steinert und Edda Steinert sind mehrfache Deutsche Meister im Schießen und kümmern sich im Verein auch um die Ausbildung der Jugend. 

 

Kirstin Steinert, ebenfalls mehrfache Deutsche Meisterin und ehemalige Nationaltrainerin der Luxemburger Pistolenschützen ist Hessische Landestrainerin für den Schießsport und gibt allen, die Pistole schießen, wertvolle Hinweise.

Kirstin Steinert

Trainerin

Edda Steinert

Trainerin

„Aus Neugier haben wir uns vor einige Jahren das Schützenhaus angesehen. Mein Sohn hat ein Probetraining mitgemacht. Jetzt schießt er seit einigen Jahren Luftpistole. Er hat schnell gelernt, dass er sich am Schießstand an die strengen Regeln halten und sehr verantwortungsvoll mit seiner Waffe umgehen muss. Neben dem Üben mit der Waffe absolviert er ein wöchentliches Sportprogramm aus Laufen und Kraftübungen, denn nur so sind die Wettkämpfe im Sportschießen zu meistern. Da bei den Wettkämpfen auch Gruppen antreten, werden Teamfähigkeit und die Gemeinschaft gestärkt. In unserem Verein wird sehr diszipliniert und unter qualifizierter Aufsicht geschossen.“

Sabine K.

Mitglied im Verein

„Ich bin schon lange Jahre im Verein. Mit 12 Jahren hat meine Tochter auch angefangen sich für den Schießsport zu interessieren. Beim Übungsschießen hat sie gelernt, wie sie sicher mit dem Gewehr umgeht. Heute trainiert sie regelmäßig verschiedene Techniken wie Atmung, Stand, Konzentration und Ausdauer.“

Bernd D.

Mitglied im Verein

Die Erfolge unserer Jugendlichen können sich sehen lassen. Mein Sohn war diese Jahr zum ersten Mal bei der deutschen Meisterschaft in München dabei. Ich habe ihn begleitet. Es war toll dort auf dem ehemaligen Olympiagelände an den Wettkämpfen teilzunehmen.

Rainer M.

Mitglied im Verein